Drucken
  • Politik hautnah // Interview mit dem Landtagsabgeordneten Heiner Scholing

     
    Arbeitsintensiv, anstrengend und stressig, so ist meist das Leben eines Politiker. Eine Woche lang durfte h20-Reporter Maximilian dem niedersächsischen Landtagsabgeordneten Heiner Scholing von den Grünen über die Schulter schauen - und über Lieblingsfilme, Gewissensfragen und Politik sprechen.

    Arbeitsintensiv, anstrengend und stressig, so ist meist das Leben eines Politiker. Eine Woche lang durfte h20-Reporter Maximilian dem niedersächsischen Landtagsabgeordneten Heiner Scholing von den Grünen über die Schulter schauen - und über Lieblingsfilme, Gewissensfragen und Politik sprechen. >> mehr

     
     
  • Süchtig nach dem Smartphone

     
    Wie abhängig sind wir von unseren Handys?

Interview mit Susanne Giese vom SuchtPräventionsZentrum
Wachst du morgens auf und dein erster Blick geht aufs Handy?
Dann geht es dir wie uns.
Wir greifen sofort zum Handy und gucken, ob neue Nachrichten da sind. Dann schreiben wir erst mal mit ein paar Leuten: mit unseren Geschwistern, mit Freunden. In der Schule sind wir nie am Handy, weil es nicht erlaubt ist. Eigentlich. Aber manchmal machen wir es dennoch. Gleich nach Schulschluss wird das Handy wieder rausgeholt und gecheckt, was sich Neues bei Instagram, Snapchat, Whats App, Facebook, KICK, Skype … getan hat. Unser Taschencomputer ist überall dabei und wird über den Tag verteilt häufig benutzt. Auch nachts kurz vor dem Einschlafen tippen wir auf dem Handy noch Nachrichten. Sind wir nun süchtig? 
Um das zu klären, haben sich die h20-Reporter Freya Hüntelmann, Luiza Melanchthon und Vincent Brodmeier
mit Susanne Giese, einer Expertin vom SuchtPräventionsZentrum (Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung) unterhalten.

    Wie abhängig sind wir von unseren Handys? Interview mit Susanne Giese vom SuchtPräventionsZentrum Wachst du morgens auf und dein erster Blick geht aufs Handy? Dann geht es dir wie uns. Wir greifen sofort zum Handy und gucken, ob neue Nachrichten da sind. Dann schreiben wir erst mal mit ein paar Leuten: mit unseren Geschwistern, mit Freunden. In der Schule sind wir nie am Handy, weil es nicht erlaubt ist. Eigentlich. Aber manchmal machen wir es dennoch. Gleich nach Schulschluss wird das Handy wieder rausgeholt und gecheckt, was sich Neues bei Instagram, Snapchat, Whats App, Facebook, KICK, Skype … getan hat. Unser Taschencomputer ist überall dabei und wird über den Tag verteilt häufig benutzt. Auch nachts kurz vor dem Einschlafen tippen wir auf dem Handy noch Nachrichten. Sind wir nun süchtig? Um das zu klären, haben sich die h20-Reporter Freya Hüntelmann, Luiza Melanchthon und Vincent Brodmeier mit Susanne Giese, einer Expertin vom SuchtPräventionsZentrum (Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung) unterhalten. >> mehr

     
     
  • Schüleraustausch 2016: Wo bekommen Fernweh-Begeisterte gute Informationen?

     
    Für 2016 ist jetzt der beste Startzeitpunkt – 15 Messen informieren im Herbst bundesweit vor Ort.

    Für 2016 ist jetzt der beste Startzeitpunkt – 15 Messen informieren im Herbst bundesweit vor Ort. >> mehr

     
     
  • Maxi & Chrissy reisen um die Welt – Folge 15: Die letzten Tage in Australien

     
    Die Freiburger Abiturientinnen Maxi & Chrissy sind seit Oktober 2014 auf Weltreise. Auf f79 berichten sie exklusiv von ihrem Abenteuer. Sie waren in Asien, sind jetzt in Australien – Neuseeland steht auch noch auf dem Plan. Nach Chrissys Abschied, zieht Maxi nun alleine weiter. Die letzten Tage in Australien genießt sie in vollen Zügen.

    Die Freiburger Abiturientinnen Maxi & Chrissy sind seit Oktober 2014 auf Weltreise. Auf f79 berichten sie exklusiv von ihrem Abenteuer. Sie waren in Asien, sind jetzt in Australien – Neuseeland steht auch noch auf dem Plan. Nach Chrissys Abschied, zieht Maxi nun alleine weiter. Die letzten Tage in Australien genießt sie in vollen Zügen. >> mehr

     
     
  • Maxi & Chrissy reisen um die Welt – Folge 14: Party mit Avicii und Drake

     
    Die Freiburger Abiturientinnen Maxi & Chrissy sind seit Oktober 2014 auf Weltreise. Auf f79 berichten sie exklusiv von ihrem Abenteuer. Sie waren in Asien, sind jetzt in Australien – Neuseeland steht auch noch auf dem Plan. Nach Chrissys Abschied, zieht Maxi nun alleine weiter. In Brisbane tanzt sie zur Mucke von Megastars und vermisst Mama Kochkünste.

    Die Freiburger Abiturientinnen Maxi & Chrissy sind seit Oktober 2014 auf Weltreise. Auf f79 berichten sie exklusiv von ihrem Abenteuer. Sie waren in Asien, sind jetzt in Australien – Neuseeland steht auch noch auf dem Plan. Nach Chrissys Abschied, zieht Maxi nun alleine weiter. In Brisbane tanzt sie zur Mucke von Megastars und vermisst Mama Kochkünste. >> mehr

     
     
 

Schlagwörter